LAUF gedanken BLOG

 
mein Blog rund um´s Laufen, aber nicht nur ...
auch über Dinge die mir durch den Kopf schwirren, während des Laufens und sonst ... mit anderen Worten eine Menge Lesestoff hier
 

Mein Zoo

 

... es sollte hier um´s Laufen gehen und eigentlich tut es das auch.

Was das jetzt mit einem, mit meinem Zoo zu tun hat? Den inneren Schweinehund, von mir auch gern mal "Jana"Tier genannt, kennen fast alle. Ich habe aber auch noch "Schweine"Kater. Genau 2 Stück, einer davon im Bild zu sehen.

 

Ergo, ein kleiner Zoo.

 

Nicht das ich nicht ohnehin schon ein schlechtes Gewissen gehabt hätte. Schließlich war gestern Sonntag, ein Tag an dem man alle Zeit der Welt zum Laufen hat, und ich verbringe ihn auf dem Sofa - mit meinem 3 Männern.

Als da wären Schweinekater 1: Clarence (der Rote)

Schweinekater 2: Gandalf (ein kleiner Grauer)

und Siggi (bessere Hälfte).

 

Wenn jetzt irgend jemand denkt ich wäre faul gewesen, keineswegs, 6 Stunden Ironman EM Frankfurt im Fernsehen. Ich habe ganz schön gelitten mit den Jungs und Mädels. Schwimmen im LangenerWaldsee mit Neopren geht wohl noch, aber bei 11°-12° und Regen plus Wind 180 km Radfahren ist schon gewaltig. Wenigstens war´s beim Marathon hintendran etwas wärmer, trockener und sogar teilweise sonnig.

Ich bewundere jeden der das durchhält. Und ich weiß zumindest ansatzweise was es bedeutet für sowas zu trainieren. Vor 18 Jahren habe ich auch mal damit angefangen, aber nach 1 1/2 Jahren aus Zeitmangel aufgegeben. Na gut, das mit dem Schwimmen muß ich auch nicht unbedingt haben, war die Hassdisziplin - ich kann Wasser nur leiden wenn´s von oben aus der Dusche kommt. 

Aber heute, da wollte ich unbedingt laufen, komme heim und wer klimpert mich von seinem Sofa aus an? Clarence, "Schweine"Kater 1, lag da wie 

 

NIMM MICH !     SCHMUS´ MICH !     RENN´ NICHT !!!

 

Gott, fiel das schwer sich trotzdem umzuziehen und los zu traben. Aber schön wurde der Lauf, locker gemütlich in großem Bogen um unseren Ort, dabei durch 5 andere Orte durch, 2 Schwätzchen mit Bekannten gehalten und nach 17,6 km wieder zu Hause gewesen.

 

Miau ...

 

 

Tags: LAUF gedanken BLOG, Monster :-), Schweinehund

Drucken

Overall Rating (0)

0 out of 5 stars
  • No comments found
Add comment