Geplant ist so einiges für dieses Jahr

 

 

im Januar Rodgau, im März Marburg, Anfang Mai ein Orientierungslauf über vermutlich 120 km, Ende Mai kommt wieder der SH-Supertrail dran, Ende Juli dann ein fünftägiger Spendenlauf über 210 km, eine Woche später der Felsentrail, Ende August vielleicht der Panoramalauf "Rund um die Burg Are", Ende September der Maintalultratrail, Mitte Oktober Rothaarsteigmarathon ... und jetzt muss ich erst mal Luft holen und feststellen: bekloppt ... ich !! Und das Ganze auch noch mit einem inneren Schweinehund der derzeit eher einer deutschen Dogge als einem niedlichen Schoßhündchen gleicht ... 

 


 

Update 07.04.2014

Rodgau fiel wegen einer starken Erkältung aus   ...   in Marburg habe ich mich nur für den 10er entschieden und bin stattdessen einen Tag vorher eine wunderschöne 23 km Runde durch den Wald gelaufen   ...   und nachdem ich Anfang März wegen einer Bronchitis flach lag habe ich den Orientierungslauf Anfang Mai abgesagt - für eine solche Strecke reicht mein diesjähriges Training definitiv nicht aus ...

 

Update 23.10.2014

Ein bescheidenes Jahr ... eigentlich ist gar nichts gelaufen wie es sollte ... zu wenig Training ... zu oft krank oder verletzt ... jede Menge Absagen ... jetzt ist Grundlagentraining angesagt ... auf ein Neues für das nächste Jahr ...

 

Update 31.12.2014

Es war durchwachsen dieses Jahr ... alles dabei - von lief richtig gut bis total bescheiden ... kann also eigentlich nur besser werden im nächsten Jahr ... Laufen   -   insgesamt 124x   -   1.632,7 km mit 34.353 Höhenmetern   -   in 8 Tagen und 17 Stunden, 1 Minute und 48 Sekunden ...außerdem noch etwas Schwimmen (zu wenig) und seit Juli   -   29 x Yoga   -   in 33 Stunden und 20 Minuten

 


Statistik Übersicht ... Kilometer, Höhenmeter

  Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez    
                             
Laufen 52,7 113,3 137,2 151,3 240,2 107,6 105,9 209,7 61,7 150,0 270,2 32,7 1.632,7 km
1.227 2.382 3.710 3.521 6.258 2.484 1.747 4.410 1.335 1.976 4.517 786 34.353 Höhenmeter  

Januar - Februar - März


Januar     Februar     März  
Mo Di Mi Do Fr Sa So   Mo Di Mi Do Fr Sa So   Mo Di Mi Do Fr Sa So
                                             
    01 02 03 04 05             01 02             01 02
06 07 08 09 10 11 12   03 04 05 06 07 08 09   03 04 05 06 07 08 09
13 14 15 16 17 18 19   10 11 12 13 14 15 16   10 11 12 13 14 15 16
20 21 22 23 24 25 26   17 18 19 20 21 22 23   17 18 19 20 21 22 23
27 28 29 30 31       24 25 26 27 28       24 25 26 27 28 29 30
                                31            

April - Mai - Juni


April     Mai     Juni  
Mo Di Mi Do Fr Sa So   Mo Di Mi Do Fr Sa So   Mo Di Mi Do Fr Sa So
                                             
  01 02 03 04 05 06         01 02 03 04               01
07 08 09 10 11 12 13   05 06 07 08 09 10 11   02 03 04 05 06 07 08
14 15 16 17 18 19 20   12 13 14 15 16 17 18   09 10 11 12 13 14 15
21 22 23 24 25 26 27   19 20 21 22 23 24 25   16 17 18 19 20 21 22
28 29 30           26 27 28 29 30 31     23 24 25 26 27 28 29
                                30            

Juli - August - September


Juli     August     September  
Mo Di Mi Do Fr Sa So   Mo Di Mi Do Fr Sa So   Mo Di Mi Do Fr Sa So
                                             
  01 02 03 04 05 06           01 02 03   01 02 03 04 05 06 07
07 08 09 10 11 12 13   04 05 06 07 08 09 10   08 09 10 11 12 13 14
14 15 16 17 18 19 20   11 12 13 14 15 16 17   15 16 17 18 19 20 21
21 22 23 24 25 26 27   18 19 20 21 22 23 24   22 23 24 25 26 27 28
28 29 30 31         25 26 27 28 29 30 31   29 30          

Oktober - November - Dezember


Oktober     November     Dezember  
Mo Di Mi Do Fr Sa So   Mo Di Mi Do Fr Sa So   Mo Di Mi Do Fr Sa So
                                             
    01 02 03 04 05             01 02   01 02 03 04 05 06 07
06 07 08 09 10 11 12   03 04 05 06 07 08 09   08 09 10 11 12 13 14
13 14 15 16 17 18 19   10 11 12 13 14 15 16   15 16 17 18 19 20 21
20 21 22 23 24 25 26   17 18 19 20 21 22 23   22 23 24 25 26 27 28
27 28 29 30 31       24 25 26 27 28 29 30   29 30 31        

Streaks

Streaks (länger als 15 Tage) 22.10.2014 - 26.11.2014 36 Tage 362,2 km

 


Training vom 10.11. - 16.11.2014

 


STATISTIK        ...        km/Woche    73,0    |    km/Jahr    1.495,7    |    N°Tage Streak/km    26 / 257,9


 

MO         ...      km      9,0      |      Hm      60      |      in      01:08:05

zu spät, wegen Kater #3 ... der hatte heute Morgen das Bedürfnis nach Intensivschmusen ... bekommt er ... hätte ich ja auch gern, wenn ich Katze bei mir wäre ... außerdem kaputt von den 15 gestern ... na ja, nicht wirklich kaputt ... aber die Beine fühlen sich heute etwas bleiern an ... und dann ist heute Abend auch noch Yoga ... ich mag das, mache es gern ... aber nicht mit Bleibeinen ... also lieber mal gaaanz ruhig bzw. laaangsam die Beine locker laufen ...


 DI         ...      km      9,0      |      Hm      62      |      in      01:06:15

Mist ... gestern beim Yoga nicht aufgepasst ... jetzt hab ich eine leichte Zerrung im vorderen Adduktor linker Oberschenkel ... läuft sich aus, aber sobald ich länger sitze - oh, oh, ist das Gehen danach erstmal wie auf Eiern ... werde wohl die nächsten Tage noch kürzer und noch langsamer bzw. lockerer laufen müssen ...


 MI         ...      km      9,0      |      Hm      62      |      in      01:10:20

Glück gehabt ... doch keine Zerrung ... eher schon falsch ins Auto gestiegen und irgendwie verrenkt ... nachdem ich gestern Abend etliche Male ins Auto und wieder raus bin, war's auf einmal wieder ok ... yes ... bin dann heute Morgen zwar die normale Strecke gelaufen, aber wie angekündigt langsam und locker ... gereizt und beansprucht ist die Muskulatur im Oberschenkel ja trotzdem und Überlastung tut nicht Not ...


 DO         ...      km      9,0      |      Hm      63      |      in      01:03:04

heute mal mit "Fußfessel" ... ich weiß nicht ob es jemand kennt ... aber manchmal, so auf den ersten 1 - 3 Kilometern ... fühlen sich die Beine von den Fußgelenken ausgehend bis etwa Mitte Wade an, als ob eine Bleifußfessel ganz eng um die Beine wäre ... kein richtiger Schmerz, nur störend, unangenehm einengend ... man läuft dann unrund ... die Elastizität fehlt und man "platscht" mit den Füßen auf ... aber zum Glück ist der Spuk dann irgendwann vorbei ...

und ein bisschen Yoga gab es hinter auch noch ... den in 40 Jahren mühevoll verkürzten Muskeln etwas auf die Sprünge helfen ... wink ... 


 FR         ...      km      9,0      |      Hm      65      |      in      01:02:26

die "Fußfessel" ist jetzt nicht mehr aus Blei ... hab zwar noch gespürt das da was war, aber harmlos ... ich hab keine Ahnung wie ich es fertig bringe manchmal so "verkrampft" los zu laufen, dass solche Probleme bei raus kommen ... witzigerweise passiert das in dieser Form auch nur auf Asphalt ...

egal ... es lief heute wieder etwas besser ... obwohl ich hundemüde war und den Wecker erst gar nicht als solchen wahr genommen hatte ... dann auch wieder Yoga, wegen Beweglichkeit und so ... werde mal versuchen das jeden Tag anzuhängen ...


 SA         ...      km      13,0      |      Hm      409      |      in      01:39:33

ausschlafen ... ich war gestern Abend so übermüdet - unglaublich ... also einen Lammelsamstag draus gemacht ... erst am späten Nachmittag kam ein wenig Bewegung in die Sache ... ein kleiner Lauf durch den Wald ...


 SO         ...      km      15,0      |      Hm      429      |      in      01:59:49

es hat geschüttet letzte Nacht ... und wie ... im Wald - Bäche, teilweise richtige Sturzbäche, wo vorher keine waren ... Schlammsuhlen ohne Ende ... Nieselregen und Nebel ... November! ...

und die Erkenntnis: ES MACHT WIEDER SPAß ZU LAUFEN ... wenn man schon diverse Bäche durchquert hat ... in einigen der Schlammsuhlen bis zu den Knöcheln drin gesteckt hat ... und wenn man dann gerade wieder mit "grenzdebilen" Grinsen im Gesicht, obwohl man gerade wieder durch eine Pfütze platscht, beschließt die Strecke nochmal um einen Berg und 2 km zu verlängern ... dann, dann ist es soweit ... smiley ... Bilder gibt's leider keine, die Technik war zu Hause, wäre eh nur Nebel und Matsch drauf gewesen ...


 

Drucken

Overall Rating (0)

0 out of 5 stars
  • " ES MACHT WIEDER SPAß ZU LAUFEN " Heya, das isses, da lacht mein Läuferherz - freue mich für dich
    möge es ewwwwwwwwwwwwwig so bleiben
    und immer gut aufpassen beim Yoga, gell ;)

  • Danke ... ich hoffe auch, dass es so bleibt ... :)

Add comment